Wir sind Netzwerker - Sie können davon profitieren

Geschäftsstellen

Gesetzesänderungen

Ansprechpartner

Klartext im Westen
Hier schlägt das Herz der Wirtschaft /

MINT = Mathematik + Informatik + Naturwissenschaften + Technik

Eine fundierte Bildung in den MINT-Fächern ist die Voraussetzung für den erfolgreichen Abschluss einer Berufsausbildung. Aus diesem Grunde initiieren und organisieren wir Projekte, um die MINT-Bildung junger Menschen zu erhöhen und so ihre Chancen auf dem Ausbildungsmarkt deutlich zu verbessern.

 

Um hier eine größtmögliche und vor allem nachhaltige Wirkung zu erzielen, wenden wir uns an alle Altersklassen von den Kindergärten über die weiterführenden Schulen bis zu den Hochschulen in unserem Verbandsgebiet

MINT-Projekte

Naturwissenschaften im Kindergarten

Experimentieren, ausprobieren und tüfteln gehört für Kinder im Vorschulalter zum Alltag. Kinder sind neugierig und aufgeschlossen. Und sie können durchaus mathematisch-technisch-naturwissenschaftliche Zusammenhänge erkennen. Aus diesem Grund führen wir jährlich mit den Kindertagesstätten der Kirchenkreise Arnsberg und Soest ein MINT-Projekt durch. Unter immer wieder neuen Fragestellungen werden in den Einrichtungen Ideen und Konzepte entwickelt und am Ende präsentiert. 

MINT-Vorbildfrauen

Frauen in MINT-Berufen? Für viele immer noch eine seltsame Vorstellung ? auch für viele junge Frauen. Um Schülerinnen authentisch und aus erster Hand zu informieren, welche beruflichen Perspektiven Ihnen der MINT-Bereich bietet, haben wir gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung Hamm das Projekt ?MINT-Vorbildfrauen? initiiert. Ingenieurinnen und Naturwissenschaftlerinnen gehen in Schulen und berichten den Schülerinnen über ihre Ausbildung, ihren beruflichen Werdegang, Karrieremöglichkeiten und beantworten selbstverständlich die Fragen der Mädchen.

Ihr Ansprechpartner